Gipfel Hafer unterstützt Weltenbummler, Sportler und Entdecker auf ihren Expeditionen

Wir fiebern bei jeder Expedition mit und sind jedes mal überrascht in welchen Teilen dieser Welt unser Müsli mitgenommen wird.

Eine Wanderung durch die Hardanervidda, Besteigung des Mont Blanc oder eine gemütliche Paddeltour durch die Fjorde in Norwegen. Immer dabei, unser Müsli,

Dieses Jahr hatte sich der Winter nicht von seiner schönsten Seite gezeigt, aber nach tief kommt bekanntlich auch ein Hoch. Zumindestens in den Bergen,

Vanja Jovanic – Biwak on the rocks

Winter im Engadin

Gletscher, Seenlandschaften und eine atemberaubende Aussicht in das Tal. Ewas schöneres zu sehen, wenn man aufwacht, gibt es nicht.

Winterbiwak – Viel braucht man dazu nicht. Warmer Schlafsack und Bekleidung. Kaffee und unser Müsli, reicht um etwas auf touren zu kommen nach einer doch kühlen Nacht.

Für zwischendurch ein gutes Training bis die nächste größere Expedition ansteht. Einfach wunderbar.

Guten Abend oder doch Guten morgen?

Gipfel Hafers Outdoormüsli im aktuellen trekking-Magazin

Wo? Unter der Rubrik Ausrüstung

Themen sind wie die irre Geschichte von zwei Abenteurern, die satte 20 000km zu Fuß!! gewandert sind. Und der norwegische Klassiker, die Hardangervidda. Und das Beste kommt zum Schluss, das Outdoormüsli von Gipfel Hafer. Das perfekte instant Bircher Müsli Frühstück für solch grandiose Unternehmungen.

Für den ersten Schub an Energie ist somit vorerst gesorgt.   😉

Viel Spaß beim Lesen, Planen und Packen.